Veranstaltungen - Sommer 2018

Es gibt nicht nur die wundervollen Konzerte unter Glas, im Café Garten oder Open Air, sondern auch diverse andere tolle Angebote, die es hier zu entdecken gibt:

Offene Gartengruppe für Kinder - immer montags ab 16 Uhr

Gärtnern mit Kindern

Für Kinder, die sich für´s Gärtnern interessieren, hat der Schulgarten einige Beete bereitgestellt, die bepflanzt, gehegt und gepflegt werden sollen. Der wunderschöne Schulgarten lädt zum Spielen und Entdecken ein.
Eine Gärtnerin zeigt den Kindern regelmäßig, wie Pflanzen am besten vermehrt werden können. Das Ernten macht am meisten Spaß. Dazu müssen die Beete zwar gepflegt werden, aber das freie Spielen mit Naturmaterialien steht bei uns im Mittelpunkt und oft entstehen dabei schöne, kreative Kunstwerke, die auch mit nach Hause genommen werden können.
Teilnahme kostenlos. Mit Jennifer Simic / Heiderose Wanzelius

Sonntag, 18. März, 08. April, 10. Juni, 08. Juli, 12. Aug., 02. Sept., jeweils von 10 bis 12 Uhr

Entdeckertouren - Natur Medidation

Naturmeditationen können uns eine große Ruhe und Stille schenken, weil wir uns einfacher als im geschlossenen Raum an die natürlichen Energien anbinden können. Die Meditation beruhigt so Geist und Körper und schafft die Möglichkeit beide zu regenerieren. Auf energetischer Ebene nähern wir uns bei den Besuchen im Schulgarten auch verschiedenen Pflanzen, um ihre Wirkungen auf uns zu erfahren. Natürlich gibt es die eine oder andere biologische Information.
Kosten - 15 Euro pro Termin (Rabatt möglich)
Anmeldung - bis jeweils Freitag vor dem Termin

Dienstag, 03. Juli, 10.30 bis 12.30 Uhr, Dienstag, 07. August 2018, 15.00 bis 17.00 Uhr

Entdeckertouren - Schatzsuche

... für Kinder von 4 bis 10 Jahren
Wir gehen auf Entdeckertour, um die vielen kleinen und großen Tiere vom Schulgarten zu entdecken. Ihre verschiedenen Wohnorte werden wir mit großer Neugier erforschen. Wir hören, sehen und bestaunen die verschiedenen versteckten Ecken aus Sicht der Tiere. Eine echte Schatzsuche rundet die Tour ab.
Kosten - 15 Euro pro Kind mit Begleitperson. Familienrabatt ist möglich.

Mittwochs 18. April, 02. Mai, 06. Juni, 04. Juli, 08. August, jeweils 17.30 bis 19.30 Uhr

Entdeckertouren - Zeit und Tanken: Besinnungstour.

In mir selbst (endlich) mal wieder Ruhe und Gelassenheit spüren, einfach mal aus dem alltäglichen Hamsterrad aussteigen. Der Dowesee bietet viele wunderschöne Orte zum Innehalten und sehr besondere Kleinode. Ich lade Sie zu einer ruhigen Feierabendtour zum Ankommen bei sich selbst ein.
Anmeldung und Info - bis jeweils Freitag vor dem Termin Alle drei Angebote werden von der Biologin und Kinesiologin Beate Klimaschewski angeboten und können als Geburtstagsaktion oder Betriebsausflug gebucht werden.
www.entdeckerpfade.de oder
b.klimaschewski@entdeckerpfade.de oder
Tel. 05341-402 34 54
Handy 0151 4033 59 70


Sonntag, 29. April, 10 bis 17 Uhr

Beates Bunte Tomaten am Dowesee - Sortenberatung und Pflanzenverkauf

Dieser Markt ist der ultimative Informationstag. Rechtzeitig vor der Pflanzzeit sollten alle, die endlich mal richtig schmackhafte und farbenfrohe oder seltene Tomatensorten im eigenen Garten anbauen wollen, den Termin nicht versäumen. Die Züchterin Frau Beate Pieper aus Wolfenbüttel wird ihr Tomatensortiment vorstellen und Pflegetipps geben. Jeder Besucher hat dann die Möglichkeit, Tomatenpflanzen seiner neu entdeckten Lieblingssorte zu erwerben. Außerdem wird der Förderverein Dowesee im Hauptschulgarten ein buntes Sortiment aus Frau Piepers Anbauprogramm zur Sortenerhaltung von alten, seltenen oder gar verschwindenden Kulturtomaten anpflanzen, damit jeder über den Sommer die Pflanzen bis zur Reifezeit beobachten kann.

Sonntag, 08. April, 17 Juli, 12. Aug., 23 Sept., jeweils 10 bis 12 Uhr

Workshop - Gesundes Sehen

"Ich bin sehr lichtempfindlich". Wird Ihr Sehen stetig schlechter? Nachts blenden die Lichter? Sind Ihre Arme beim Lesen zu kurz? "Meine Augen brennen und ermüden schnell". Ich sitze vor dem PC und bin oft verspannt und müde.
Sie bekommen von mir Informationen für ein bewussteres, gesundes und entspanntes Sehen. Durch Augenübungen und Sehtraining lernen Sie die Funktionsfähigkeiten Ihrer Augen wesentlich zu stärken und zu erhalten.

Silke Kepper, Augenoptikermeisterin, Visiopädie-Ausbildung bei Elke Werkmeister
Kosten: 23 Euro pro Termin
Anmeldung bis jeweils 10 Tage vor dem Termin unter
Mini@sehwege.net oder Telefon (05372) 97 20 90


Sonntag, 22. Mai, um 11 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Sonntagsspaziergang - Der traditionelle Frühlingsspaziergang rund um den Dowesee

Der Frühlingsspaziergang zum Kennenlernen ist für jene gedacht, die aus der langen Geschichte des Dowesees mehr über dieses Braunschweiger Kleinoder erfahren wollen.
Treffpunkt: Gärtnerhaus am Eingang Mitte

Sonntag, 27. Mai, um 11 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Sonntagsspaziergang - Freilandunterricht und Naturkundeerziehung am Dowesee

Dieser Schulgartenspaziergang lässt die ursprüngliche pädagogische Konzeption und deren Wandel und Entwicklung hin zu einer modernen Umwelterziehung zum Erlebnis werden.
Treffpunkt: Gärtnerhaus am Eingang Mitte


Sonntag, 17. Juni, um 11 Uhr / Sonntag, 19. August, um 15.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Sonntagsspaziergang - Die Skulpturen am Dowesee

Flora, Denker und Bacchus stellen sich vor. Bei einem Spaziergang durch den Garten möchten wir Ihnen die restaurierten Skulpturen im Schul- und Bürgergarten in neuer Pracht zeigen.
Treffpunkt: Gärtnerhaus am Eingang Mitte


Sonntag, 24.Juni, um 11 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Sonntagsspaziergang - Einmal im holprigen Versmaß um den Dowesee

Ein literarischer Spaziergang mit Garten-Versen von Wilhelm Busch und anderen.
Treffpunkt: Gärtnerhaus am Eingang Mitte


Sonntag, 23. September, um 11 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Sonntagsspaziergang - Der Dowesee vorwiegend heiter

Eine erholsame Erkundung von der Steinzeit bis zur Steinmauer rund um ein sagenhaftes Gewässer. Geschichten und Anekdoten von bewiesen bis erstunken und erlogen.
Treffpunkt: Gärtnerhaus am Eingang Mitte


Sonntag, 17. Juni, 15 Uhr (für Kinder ab 6 Jahren)

Märchenstunde im Pavillon oder unterm Haselstrauch - Rapunzel

Sonntag, 17. Juni, 16 Uhr (für Kinder ab 3 Jahren)

Märchenstunde im Pavillon oder unterm Haselstrauch - Rumpelstilzchen

Sonntag, 08. Juli, 15 Uhr (für Kinder ab 6 Jahren)

Märchenstunde im Pavillon oder unterm Haselstrauch - Die drei Spinnerinnen

Sonntag, 18. Juli, 16 Uhr (für Kinder ab 3 Jahren)

Märchenstunde im Pavillon oder unterm Haselstrauch - Die Bremer Stadtmusikanten

Sonntag, 12. August, 15 Uhr (für Kinder ab 6 Jahren)

Märchenstunde im Pavillon oder unterm Haselstrauch - Die Geschenke des kleinen Volkes

Sonntag, 12. August, 16 Uhr (für Kinder ab 3 Jahren)

Märchenstunde im Pavillon oder unterm Haselstrauch - Rotkäppchen

Märchen zum Innehalten, Staunen und Träumen - erzählt für Groß und Klein, von der Märchenerzählerin Yoga Tara Harborth. Die Märchen der Brüder Grimm lassen uns erinnern, worauf es im Leben ankommt. Leiertöne begleiten das Erzählen und eine Gitarre erklingt zum Märchenlied.
Dauer ca. 30 Minuten. Der Eintritt ist frei.


Montag, 06.August, 20 Uhr

Naturerlebnisführung - Fledermausführung und Nachtspaziergang

- für Kinder ab 4 Jahre. Dieses Jahr bieten wir erneut unsere Fledermausführung an. Mit Fledermausdetektoren machen wir die Ultraschalllaute der Fledermäuse hörbar und erfahren nebenher viel Wissenswertes über die Nachtaktiven Tiere. Das Programm richtet sich an alle großen und kleinen Naturforscher. Bei unserem abendlichen Spaziergang durch unseren schönen Schulgarten sammeln wir bei Aktionen und Spielen zum Thema Fledermaus Hinweise. Diese führen uns als Highlight am Ende des Programmes zu einem versteckten Schatz, denn was wäre diese Aktion zum Abschluss der Sommerferien ohne eine gemeinsame Schatzsuche?!

Sonntag, 14. Oktober, 15 Uhr

Naturerlebnisführung - Zauberhafte Trolle

Als Abschluss für die Herbstferien bieten wir erstmals unser Programm "Zauberhafte Trolle"an. Eingeladen sind alle Familien mit Kindern, die Lust an kreativem Gestalten haben. Die Baumwurzeln am Ufer des Dowesees verwandeln wir mit selbst gesammelten Naturmaterialien in lustige Trollgesichter. Außerdem gibt es kleine Geschichten zu den zauberhaften Wesen.
Kosten und Anmeldung - keine
Führung: Jennifer Simic
Treffpunkt: Vorplatz Gärtnerhaus

Sonntag, 08. Juli, 11 bis 12.30 Uhr

GEOPARK - Geopunkt Dowesee

Erdgeschichte im Braunschweiger Land.
Anhand einer geologischen Schaumauer wird die Erdgeschichte des Braunschweiger Landes anschaulich erläutert und die Verwendung der verschiedenen Gesteine aus dem Brg. Land an Bauwerken in Braunschweig und Umgebung vorgestellt. Desweiteren wird die Entstehung des Dowesees erläutert.
Führung: Susanne Schroth, Diplom-Geologin
Treffpunkt: Gärtnerhaus am Haupteingang
Kosten: keine
Veranstalter: Geopark im Braunschweiger Land. Anmeldung nicht erforderlich / für Kinder geeignet.

Sonntag, 13. Mai, 10 bis 15 Uhr

GeoTour - Auf der Spur der Steine

Radtour mit dem ADFC Braunschweig. Entdeckungsreise zur Geologie rund um Braunschweig.
Gemeinsam mit einer Geologin gewinnen die Teilnehmer Einblicke in Landschaftsgeschichte und Geologie von Braunschweig und Umgebung. Bei der Radtour ist der Geopunkt Dowesee ein Haltepunkt.
Kosten und Anmeldung - keine
Führung: Tina und Marc Heydecke, ADFC, Susanne Schroth, Dipl. Geologin, Geoparkt BS Land
Treffpunkt: 10 Uhr Theatervorplatz Braunschweig
Streckenlänge: 30km, ca. 5 Stunden, Schwierigkeit - mittel

Termin: Siehe Tagespresse!

Workshop - Qi Gong am Dowesee

Wir üben Elemente aus dem "Qi Gong der vier Jahreszeiten" mit Blick auf den Dowesee. Die sanften Qi Gong Übungen wirken auf Körper, Geist und Seele. (Vorkenntnisse sind nicht erforderlich)
Kosten - 5 Euro
Info: Karl-H. Hangebruch, Qi Gong Lehrer, klinischer Bewegungstheratpeut, Tel. 0531 34 15 48, Mail: kahhang-qigong@web.de


Naturerfahrungen

Im Schul- und Bürgergarten liegen
die Biologiestation und das Energiehaus
des Regionalen Umwelt-
bildungszentrums (RUZ). Schüler aller Alterstufen forschen dort selbständig und experimentell in Kleingruppen zu verschiedenen Themenfeldern.
Je nach Alterststufe werden von der Kita bis zur Qualifikationsphase differenzierende Bausteine zum jeweiligen Themenfeld angeboten.



Weitere Informationen: www.ruz-dowesee-braunschweig.de
Tel. 0531-32 05 76
E-Mail: ruz-dowesee@t-online.de